Bettwäsche einfach und günstig online bedrucken

Im Preisvergleich:
Bettwäsche bedrucken: Bettdecke 100×135
& Kissen 40×40
Bettdecke 135×200
& Kissen 80×80
Bettdecke 140×200
& Kissen 80×80
Bettdecke 140×200
& Kissen 40×40
Versand
65,80 € 99,80 € 99,80 € 6,95 €
131,85 € 5,95 €

Sie haben Lust…

…Ihre eigene Bettwäsche bedrucken zu lassen? Gute Idee! Es ist einfach, schnell und mit unseren Spartipps und dem Preisvergleich auch noch kostengünstig! Bettwäsche bedrucken wird somit zum Kinderspiel und ist ein klasse GeschenkfürFreund, Partnerin oder Famillie. Binnen weniger Tage können Sie schon in Ihrer selbst gestalteten Bettwäsche schlafen!

Ob als individuelles Geschenk für die Lieben oder für sich selbst; selbst gestaltete Bettwäsche ist immer eine schöne und persönliche Idee. Ob selbst entworfenes Logo, Fotos vom letzten Urlaub, Bilder von einer Lieben Person oder einfache Farbmuster; Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, Bettwäsche bedrucken zu lassen.

Falls Sie unschlüssig oder unsicher sind, was sich als Aufdruck für Ihre Bettwäsche eignet, lassen Sie sich von unseren kostenlosen Motiven inspirieren. Diese dürfen Sie gerne auch direkt zum Bedrucken verwenden. Hier klicken zu unseren hübschen kostenlosen Vorlagen!

Was ist beim Bettwäschebdrucken im Internet zu beachten? – Fragen und Antworten:

Aus welchem Material gibt es individuell bedruckte Bettwäsche?

Bei den meisten Anbietern, bei denen man Bettwäsche bedrucken lassen kann, kommt samtweiches Mikrofasergewebe zum Einsatz. Es überzeugt durch seine positiven Eigenschaften, denn das aus Polyesterfasern bestehende Material ist anschmiegsam und pflegeleicht.

Mit welcher Bildauflösung wird die Bettwäsche bedruckt?

Im Allgemeinen erfolgt der Druck mit einer Auflösung von 300 dpi. Hier kann es aber von Anbieter zu Anbieter Unterschiede geben.

Da das Digitalfoto sehr großformatig auf die Bettwäsche gedruckt wird, ist die recht hohe Auflösung notwendig, damit eine gute Qualität garantiert werden kann. Bei Posterjack etwa werden mindestens vier Megapixel für eine gute Druckqualität benötigt. Die meisten Fotobettwäsche-Anbieter zeigen nach der Übertragung des Digitalfotos automatisch an, ob die Auflösung ausreichend ist.

Gibt es eine maximale Bild-Auflösung, die nicht überschritten werden darf?

Da mit sehr hohen Bildauflösungen auch immer hohe Dateigrößen einhergehen, sollte die Auflösung des Digitalfotos nicht zu groß sein. Einen allgemeingültigen Wert gibt es hierfür aber nicht. Erhält man beim Hochladen allerdings eine Fehlermeldung, dann hilft es zumeist, die Bildauflösung etwas zu reduzieren.

Welches Druckverfahren wird eingesetzt?

Meistens kommt das Sublimationsdruckverfahren zum Einsatz. Dabei wird das Digitalbild des Kunden zunächst auf eine Transferfolie gedruckt. Mit einer Thermotransferpresse wird diese Folie anschließend einem starken Druck und einer hohen Temperatur ausgesetzt. Dadurch nimmt die Tinte der Folie einen gasförmigen Zustand an. Die farbigen Dämpfe färben das Gewebe nun dauerhaft ein. Die Besonderheit bei dieser Drucktechnik ist, dass der Aufdruck äußerlich nicht spürbar ist.

Welche Art von Farben werden aufgedruckt?

Wenn der Anbieter, bei dem man die Bettwäsche bedrucken lassen möchte, das Sublimationsdruckverfahren verwendet, wird mit speziellen Sublimationstinten gedruckt. Bei einer Temperatur, die oberhalb von 200 Grad Celsius liegt, wird diese Tinte sofort gasförmig. So wird das Gewebe auf Dauer licht- und waschecht eingefärbt.

Ist die Fotobettwäsche Allergiker-geeignet?

Bei einigen Anbietern kann man sich Bettwäsche bedrucken lassen, die auch für Allergiker geeignet ist. So ist beispielsweise das Mikrofasergewebe bei Posterjack mit dem Öko-Tex-Siegel zertifiziert und daher besonders hautverträglich.

Waschen, trocknen, bügeln – gibt es etwas zu beachten?

Die Fotobettwäsche kann fast immer genauso gereinigt werden wie herkömmliche Bettwäsche. Man sollte darauf verzichten, die Bettwäsche zu stark zu schleudern und sie nicht nach dem Waschen auswringen, um den Aufdruck zu schonen. Beim Trocknen auf der Leine sollte die Bettwäsche auf links gedreht werden, damit das Foto durch die Sonne nicht ausbleichen kann.

Kann die Fotobettwäsche abfärben?

Wenn die Fotobettwäsche nach Anweisung des Herstellers behandelt wird, färbt sie nicht ab. Durch den Sublimationsdruck wird das Gewebe permanent eingefärbt.

Wie fühlt sich die Fotobettwäsche an, könnte sie kratzig sein?

Im Normalfall kratzt die Fotobettwäsche nicht, denn das verwendete Mikrofasergewebe ist sehr weich und der Aufdruck dank der innovativen Drucktechnik nicht spürbar.

Wird die Bettwäsche beidseitig bedruckt?

Das ist von Fotodienst zu Fotodienst unterschiedlich. Möchte man bei PosterInXL Bettwäsche bedrucken lassen, hat man beispielsweise die Wahl, ob der Druck einseitig oder beidseitig erfolgen soll. Dahingegen wird bei Posterjack generell beidseitig bedruckt.

Wird die Bettwäsche vollflächig bedruckt oder bleibt ein Rand?

Bei den meisten Fotobettwäsche-Anbietern wird das Foto vollflächig und ohne Rand auf die Bettwäsche gedruckt.

Welche Größen gibt es? Gibt es auch Übergrößen?

Die Fotobettwäsche ist bei den meisten Anbietern in den üblichen Standardformaten erhältlich, sodass man zum Beispiel die Wahl aus 135 x 100 Zentimetern für Kinder und 140 x 200 Zentimetern für Erwachsene hat. Wer nach Übergrößen sucht, wird bei Artido fündig, denn hier gibt es die Fotobettwäsche auch in einer Größe von 150 x 200 Zentimetern. Zudem produzieren einige Anbieter, wie zum Beispiel PosterInXL, die Bettwäsche nach Möglichkeit auch in individuellen Sonderformaten.

Welche Art von Bildern eignen sich als Motiv für Fotobettwäsche?

Jedes Foto kommt als Motiv für Fotobettwäsche in Frage. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Landschaftsaufnahme, ein Porträt oder ein Foto vom eigenen Haustier handelt. Berücksichtigen sollte man lediglich, dass farbenfrohe und kontrastreiche Bilder auf Fotobettwäsche meist besser zur Geltung kommen als Fotos, die von Natur aus sehr blass sind. Auch Graustufenfotos sind daher nur bedingt geeignet.

Welchen Anbieter soll ich wählen?

Die Auswahl an Anbietern, bei denen man Bettwäsche bedrucken lassen kann, reicht online von Posterjack, über Artido und PosterInXL bis hin zu YourSuprise.de. Diese sind als bekannte und vertrauenswürdige Fotobettwäsche-Anbieter zu empfehlen. Welcher Dienst am besten zu den eigenen Vorstellungen passt, hängt sicher von verschiedenen Aspekten ab. Neben der Qualität und dem Preis sollten auch die Meinungen anderer Kunden bei der Auswahl berücksichtigt werden, die in verschiedenen Bewertungsportalen zu finden sind.

Beispiele der Anbieter:

Bettwäsche bedrucken bei Posterjack:

Fotobettwäsche bei Artido:
Bei den Anbietern Artido, Posterjack, und PosterinXL kann man jeweils ein Set aus Bettkissen und passender Bettdecke bestellen. Dieses Set kann man sich nach Belieben zusammenstellen, etwa auch mit 2 Kissen, da jedes Einzelteil dann extra berechnet wird. Lediglich bei Yoursurprise gibt es nur Bettdecken zu bedrucken. Der Anbieter führt auch Fotokissen, allerdings nicht im Standard-Bettkissen-Format von 80×80 cm, sondern nur kleinere. Qualitativ sind die Fotoprodukte von Yoursurprise aber genauso zu empfehlen.

Bettwäsche bedrucken bei PosterinXL:

Hat die Bettwäsche Knöpfe oder einen Reißverschluss?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, da beides möglich ist. Je nach Anbieter ist die Bettwäsche daher mit einem Reißverschluss oder mit Knöpfen zu schließen. Bei PosterInXL und Posterjack kann man sich zum Beispiel Bettwäsche bedrucken lassen, die mit einem Reißverschluss verschließbar ist.

Gibt es eine Gestaltungssoftware beim Anbieter?

In den meisten Fällen benötigt man keine Gestaltungssoftware, die man lokal auf seinem Computer installieren muss. Stattdessen erfolgt die Gestaltung größtenteils direkt online via Browser-Tool. Bei manchen Anbietern gibt es selbst solche Tools nicht, da keine weitere Gestaltung vorgesehen ist.

Kann man die Fotos während der Bestellung noch bearbeiten?

Es gibt viele Fotobettwäsche-Anbieter, die es ihren Nutzern ermöglichen, das Foto auch während der Bestellung noch zu bearbeiten. Möglich ist das zum Beispiel bei Posterjack, wo viele Fotoeffekte auf das Bild angewandt werden können.

Darf Text mit auf die Fotobettwäsche?

Es ist eher selten, dass man neben dem Foto auch einen Text auf die Bettwäsche drucken lassen kann. Daher sollte der Text schon im Voraus in einem Bildbearbeitungsprogramm hinzugefügt werden.

Können Rechnungs- und Lieferadresse verschieden sein?

Bei fast allen Anbietern, bei denen man Bettwäsche bedrucken lassen kann, darf die Rechnungsadresse von der Lieferadresse abweichen. Dies kann man einfach im Bestellvorgang festlegen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.